Rituale für die Sommersonnenwende mit ätherischen Ölen von Young Living

0 20/06/2022 - Alle Posts, ÄTHERISCHE ÖLE, Mindfulness

Hier bei Young Living sind wir große Fans von langen, lauen Sommernächten, sonnigen Strandtagen und Grillabenden im Garten.  Die  Sommersonnenwende steht vor der Tür: Das wird in vielen Ländern groß gefeiert und mit festen Ritualen begangen. Das mag bei uns nicht der Fall sein, aber wir nutzen jede Gelegenheit, die Natur zu zelebrieren und freuen uns sehr, einige unserer liebsten Rituale zur Nutzung von ätherischen Ölen im Sommer vorzustellen – erfahre unten mehr dazu!

Was ist die Sommersonnenwende?

Die Sommersonnenwende fällt jedes Jahr auf oder um den 21. Juni in der nördlichen Hemisphäre und den 22. Dezember in der südlichen Hemisphäre. Die Sonnenwende markiert den Beginn des Sommers und ist der längste Tag des Jahres. Der perfekte Zeitpunkt, um die Monate voller Sonnenscheins mit Sommersonnenwende-Ritualen zu feiern.

Unsere liebsten Öle zur Sommersonnenwende

Wenn es um Self-Care geht, ist der Sommer die ideale Jahreszeit, um sich ein bisschen was zu gönnen. Darum lieben wir es, in den Sommermonaten Öle wie Orange, Geranium (Geranie), Peppermint (Pfefferminze) und Cedarwood (Zedernholz) zu nutzen. Diese vielseitigen Öle können in allem von super feuchtigkeitsspendenden mit Zitrus angereicherten Hauptpflegeroutinen bis zu erfrischenden Roll-Ons verwendet werden, um die Sonnenwende zu begehen. In dieser Zeit der Verbindung und Spiritualität ist es wichtig, sich um sich selbst zu kümmern, Intentionen zu setzen und sich Zeit dafür zu nehmen, darüber nachzudenken, was wichtig ist, also probiere doch um Deine Sinne zu beruhigen und für eine entspannte Atmosphäre einmal Öle wie Frankincense (Weihrauch) und German Chamomile (Echte Kamille) aus.

Ätherische Öle von Zedernholz, Geranie, Orange und Pfefferminze mit Sonnenuntergang

Top Tipps für Sommersonnenwendenfeiern

Jeder hat individuelle Vorlieben, welche Rituale zur Sommersonnenwende zur Feier der Energie am besten sind, für die dieses spirituelle Event steht. Ob es durch Meditation oder Tagebuchschreiben ist, oder Du einfach etwas tust, das Du liebst, Young Livings ätherische Öle können Deine Rituale zur Sommersonnenwende begleiten und Deine Sinne mit wunderbaren Düften umgeben. Hier einige unserer liebsten Rituale:

Sommersonnenwende-Bad

Für ein Badeerlebnis zur Sommersonnenwende, mit dem Du Dich so richtig verwöhnen kannst, gib einfach 6-8 Tropfen Palo Santo mit Epsomsalzen in Dein Bad am Abend. Palo Santo Rinde wird in Südamerika verbrannt, um zu helfen, negative Energien zu verbannen und dieses zitronige Öl bietet ein belebendes Aroma, wenn man es einatmet. Zur Begleitung des Bades und für eine geradezu magische Stimmung zünde ein paar Kerzen im Badezimmer an oder maximiere Dein Sommersonnenwendebad mit einigen duftenden Blütenblättern.

Ätherisches Palo Santo Öl mit Epsombadesalzen

Sommersonnenwende-Meditation

Sich Zeit zu nehmen, zu meditieren – eine uralte Praktik, die Wunder bei modernem Stress wirkt und Stärke, Klarheit und Stabilität unterstützt – ist eine tolle Art, die Sommersonnenwende zu feiern. Wenn Du Meditation schon immer ausprobieren wolltest, probiere einmal, einen entspannenden Duft wie Lavender (Lavendel) oder Neroli auf die Pulspunkte aufzutragen und das Erlebnis durch das Halten Deiner liebsten Kristalle noch zu unterstützen. Mache es Dir an einem ruhigen Ort gemütlich, trage bequeme Kleidung und nimm Dir Zeit, Dir Deine Selbst-Liebe Affirmationen laut vorzusagen.

Sommersonnenwende-Tagebuch

Wir hier bei Young Living lieben es, Tagebuch zu führen, auch zur Sommersonnenwende. An dem Tag, an dem der Sonnenschein am meisten geschätzt wird, könntest Du mit erfrischenden Ölen wie Tea Tree (Teebaum), Patchouli und Lemon (Zitrone) rausgehen und Dir die zeit nehmen, zu überlegen, wie Du Dich fühlst. Schreibe über die Höhepunkte Deines Jahres bislang während die Sonne ihren Höhepunkt erreicht und dann überlege, was Du in der zweiten Hälfte erreichen möchtest.

Ätherische Öle von Teebaum, Patchouli und Zitrone mit Tagebuch und Gartenszene

Wie planst Du, ätherische Öle während Deiner Rituale zur Sommersonnenwende zu verwenden? Lasse es uns in den Kommentaren wissen oder schreibe uns an: mseublog@youngliving.com

This post is also available in: Englisch Tschechisch Niederländisch Finnisch Schwedisch Litauisch Rumänisch Russisch Spanisch Französisch Italienisch Polnisch Portugiesisch, Portugal Kroatisch Ungarisch

Teilen

Keine Kommentare

Antworten

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

*Bitte beachte, dass alle Kommentare moderiert werden und nicht sofort sichtbar sind. Zusätzlich werden einige Posts ggf. leicht verändert oder gelöscht, um den Richtlinien von Young Living und gesetzlichen Vorgaben zu entsprechen.