5 ätherische Öl-Tipps für den Herbst

0 25/10/2021 - Alle Posts

Es lässt sich nicht mehr leugnen, der Herbst ist da, eine unserer liebsten Zeiten hier bei Young Living. Der Boden ist mit Herbstlaub bedeckt, die Luft ist frisch und kühl und alles beginnt, sich ein bisschen spukig anzufühlen weil Halloween ansteht. In diesem Blog-Beitrag zeigen wir einige der beliebtesten Düfte der Jahreszeit. Wir haben also etwas für jeden, ob Du nun lange Spaziergänge durch Kürbisfelder im Oktober liebst oder von einer Kostümparty zur nächsten rennst.

1. Genieße eine kribbelnde Massage mit Peppermint

Jetzt, wo kaltes Wetter ansteht, ist es wichtiger denn je, sich um den Körper zu kümmern, die Haut weich und zart  und die Muskeln geschmeidig zu halten. Um sicherzustellen, dass Du in dieser Jahreszeit entspannt bleibst, probiere einmal 15 Tropfen unseres kühlenden Peppermint (Pfefferminze) mit 10 ml Young Living  V-6® Enhanced Vegetable Oil Complex in einer Massage zu verwenden.

Ätherisches Pfefferminzöl und Young Living V-6® Enhanced Vegetable Oil Complex Öl mit Kürbis

2. Peppe die Dusche am Morgen mit Zimt auf

Wenn es einen Duft gibt, der absolut herbstlich ist, dann ist das Zimt. Nichts ist so luxuriös und energiespendend wie eine warme Dusche an einem kalten Morgen. Darum haben wir die perfekte Art, dieses morgendliche Ritual noch ein bisschen herbstlicher zu machen. Mische einfach einen Tropfen Cinnamon Bark (Zimtrinde) und einen Tropfen Palo Santo mit unserer Bath & Shower Gel Base und genieße den Duft des Herbstes.

Ätherische Öle von Zimtrinde und Palo Alto mit Bath & Shower Gel Base

3. Selbstgemachte Herbstdeko – mit herrlichem Duft

Die Zeiten, in denen wir das Haus nur für Weihnachten dekoriert haben, sind längst vorbei. Wir bei Young Living lieben jede Entschuldigung, unsere Umgebung aufzupeppen. Wann könnte man besser etwas Farbe im Haus gebrauchen als im Herbst und besonders zu Halloween? Von Pinienzapfen zu getrockneten Orangenscheiben und Zimtstangen, es ist super einfach natürliche und wunderschöne Dekorationen herzustellen. Für etwas Extra-Würze nutze Deine liebsten Öle in einer Sprühflasche und sprühe damit Deine Deko ein. So duftet bald das ganze Haus nach frisch gebackenem Kürbis-Pie.

Halloween Deko auf der Fensterbank

4. Hexengebräu mit NingXia Red®

Für viele ist das beste am Herbst Halloween mit den Partys, Kostümen und Süßigkeiten. Halte dieses Jahr alles ein bisschen gesünder und trotzdem lecker mit der Hilfe von NingXia Red®. Dieses süß-zitronige Getränk steckt voller fruchtiger Geschmäcker und ein tägliches Glas ist eine tolle Alternative zu zuckrigen Getränken. Für eine echte Geschmackssensation, die auch zu Deiner Halloween Deko passt, mische 30 ml NingXia Red mit 2 Tropfen Cinnamon Bark+ (Zimtrinde) und einem Tropfen Ginger+ (Ingwer) pro Person.

NingXia Red® Beutel im Kessel

5. Ätherische Öle für ein persönliches Parfüm

Wir bei Young Living lieben es, wie unsere hochwertigen ätherischen Öle in Kombination als ganz individuelles, persönliches Parfüm genutzt werden können. Warum nimmst Du nicht die Düfte der Saison und mische sie für einen einzigartigen Duft? Mit Basisnoten wie Clove (Gewürznelke) und Cedarwood (Zederholz), floralen Mittelnoten wie Jasmine (Jasmin) und Geranium (Geranie) und Kopfnoten wie Orange und Cinnamon Bark erstellst Du Dir im Handumdrehen ein Parfüm, nach dem jeder fragen wird.

Was Du brauchst

  • Eine leere 5 ml Ölflasche
  • Young Living V-6® Enhanced Vegetable Oil Complex
  • AromaGlide Roller Aufsatz
  • Ätherisches Öl für die Kopfnote
  • Ätherisches Öl für die Mittelnote
  • Ätherisches Öl für die Basisnote
  • Etiketten
  • Transparentes Klebeband

So geht’s

  1. Kombiniere 10-15 Tropfen von jedem Deiner ausgewählten Öle in der leeren Ölflasche bis Deine Mischung ausgewogen ist.
  2. Wenn Dir Deine Kombination gefällt, fülle die Flasche mit Young Living V-6® Enhanced Vegetable Oil Complex auf.
  3. Setze den Rollaufsatz auf und schließe die Flasche mit dem Deckel.
  4. Beschrifte Dein Etikett und befestige es mit Klebeband an der Flasche.
  5. Trage das Parfüm auf Deinen Hals, die Handgelenke und überall dort auf, wo Du normalerweise Parfüm trägst.

Ätherische Öle von Zedernholz, Gewürznelke und Zimt mit Parfümflasche

Wie möchtest Du diesen Herbst ätherische Öle nutzen?  Lasse es uns in den Kommentaren wissen oder schreibe uns an: mseublog@youngliving.com

This post is also available in: Englisch Tschechisch Niederländisch Finnisch Schwedisch Litauisch Rumänisch Russisch Spanisch Französisch Italienisch Polnisch Portugiesisch, Portugal Kroatisch

Teilen

2 Kommentare

  • Hischke 01/11/2021 - 8:14 PM Antworten

    So toll geschrieben,,
    Ich nehme in meine Tages/ Creme sehr gern
    Orange oder Zitrone,fühle mich frischer damit,
    Herzliche Grüße aus der Türkei/Side

    Habe heute in einem Geschäft ausgeholfen und meine Öle empfohlen,
    Meine 2 Kunden waren begeistert und dass Team auch,

    Danke euch Alle für das Feedback,hat Spaß gemacht ,und ohne Stress ,bin zwar im Urlaub ,aber heute hat es den ganzen Tag geregnet ,also Mädels ich habe es gern getan .
    Liebe Grüße aus Side/Türkei
    Eure Yvonne 😎🙋🏼‍♀️

    • cehrecke 22/11/2021 - 1:49 PM Antworten

      Liebe Yvonne, das freut uns sehr zu hören, dass dir unsere Öle so gut gefallen! 😊

    Antworten

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    *Bitte beachte, dass alle Kommentare moderiert werden und nicht sofort sichtbar sind. Zusätzlich werden einige Posts ggf. leicht verändert oder gelöscht, um den Richtlinien von Young Living und gesetzlichen Vorgaben zu entsprechen.