Alles über Young Living Wolfsbeeren

0 08/04/2022 - Ernährung, WELLNESS, YL Produkte, YOUNG LIVING

Diese leuchtend roten, aus Asien stammenden Beeren sind unter Young Living Liebhabern als die Früchte wohlbekannt, deren Saft einer der Hauptinhaltsstoffe in unserem köstlichen NingXia Red® Getränk ist. Sie werden oft Goji-Beeren genannt und sind nicht nur eine der köstlichsten Früchte von Mutter Natur, sondern stecken auch voller Nährstoffe. Ob alleine oder in Smoothies oder Müslis, sie sind einfach lecker! In diesem Blogbeitrag beantworten wir Eure wichtigsten Fragen zu Wolfsbeeren, damit Ihr alles über die vielen Vorteile dieser geschmackvollen Frucht erfahrt und Top Tipps bekommt, wie Ihr sie in Euren Alltag integrieren könnt.

Was sind Wolfs- oder auch Goji-Beeren und wie isst man sie?

Wolfsbeeren, oder auch Goji-Beeren, werden seit Tausenden Jahren in China als Nahrung und Medizin eingesetzt. Es handelt sich hierbei um Früchte, die auf niedrigen Büschen wachsen, die Teil der Nachtschattengewächse sind. Goji-Beeren zu essen (oder zu trinken), bringt ballaststoffreiche Früchte in Deine Ernährung, egal ob getrocknet in Backwaren, im Studentenfutter oder in einem leckeren Smoothie am Morgen.

Frische Wolfsbeeren in Händen

Was sind die Vorteile davon, Wolfsberen zu essen?

Young Livings Wolfsbeeren sind ein süßer Bio-Snack, der sich leicht in den Alltag integrieren lässt.  Sowohl fettfrei als auch salzarm, stecken Goji-Beeren voller Nährstoffe und sind unglaublich vielseitig und stecken voller Geschmack, können also in vielen verschiedenen Rezepten verwendet werden. Ein großer Vorteil von unseren chinesischen Wolfsbeeren ist, dass sie getrocknet genauso reich an Ballaststoffen und gut für Dich  sind, wie frisch. Das bedeutet, dass Young Livings ganze getrocknete Wolfsbeeren voller Gutem stecken und sich trotzdem lange im Regal halten.

NingXia Red® mit getrockneten Wolfsbeeren

Welche Young Living Produkte enthalten Wolfsbeeren?

Neben den qualitativ hochwertigen ätherischen Ölen bietet Young Living eine ganze Reihe Produkte an, die Wolfsbeeren enthalten. Gary’s True Grit Chocolate-Coated Wolfberry Crisp Bars kombinieren Vollkorn, Früchte, Nüsse und Molke in einem praktischen Riegel, der perfekt für unterwegs ist. Überzogen mit dunkler Schokolade und mit dem süßen Geschmack von Kokos und Wolfsbeeren wie eine luxuriöse Süßigkeit, aber voller sättigender Nährstoffe. Wir bieten auch unser fruchtiges NingXia Red® Getränk an, das nicht nur Wolfsbeeren sondern auch Pflaumen-, Kirsch-, Blaubeer- und Granatapfelsäfte und -extrakte enthält. NingXia Red® kann nicht nur in den Smoothie am Morgen gemischt oder als täglicher Shot getrunken werden, es ist auch eine tolle Alternative zu sprudelnden Getränken bei kleinen Partys, für Kinder genau wie für Erwachsene. Und schließlich haben wir da unsere Ningxia Dried Wolfberries, die getrockneten Wolfsbeeren, die wunderbar viele Rezepte passen, zum Beispiel ins Müsli, in Deinen Lieblingskuchen und Kekse oder sogar in Salate für einen fruchtigen Twist. Oder snacke sie roh, Du wirst den Geschmack einfach lieben!

Hausgemachtes Rocky Road mit Wolfsbeeren

Wolfsbeeren Rocky Road Rezept

Wenn Du nach Arten suchst, Goji-Beren regelmäßig zu essen, könnte das folgende Rezept in Deiner Familie schon bald ein Favorit werden.

Inhaltsstoffe

  • 100g Rohkakaopulver
  • 200 g rohe, entkernte Datteln
  • 80 g dunkle Schoko-Chips
  • 80 g Mini-Marshmallows
  • 150 g Nüsse Deiner Wahl (Walnüsse, Pekannüsse, Macadamianüsse etc.)
  • 1 Prise Meersalz
  • 180 g Kokosnussöl
  • 2 Tropfen Tangerine+
  • 70 g Young Living Dried Wolfberries

So geht’s

  1. Die Datteln in eine mittelgroße Edelstahl- oder Glasschüssel geben und mit kochendem Wasser übergießen. Ca. 5 Minuten einweichen lassen. Wenn sie weich geworden sind, das Wasser abgießen und sie zusammen mit dem geschmolzenen Kokosöl, Kakaopulver, Salz und Tangerine+ in einen Mixer geben.
  2. Auf hoher Stufe mixen bis eine glatte Masse entsteht. Probieren und nach Geschmack noch etwas Tangerine+ hinzugeben.
  3. Die Mischung in eine große Schüssel geben und die gehackten Nüsse, Marshmallows und Schokochips hinzufügen, dann gut von Hand mischen. Dann die Mischung ebenmäßig auf einem Backblech oder in einer Glasform verteilen, die mit Backpapier ausgelegt sind. (Das Backpapier macht das Entnehmen der Stücke einfacher und es gibt weniger zu putzen.)
  4. In den Kühlschrank geben und abkühlen lassen. Wenn das Rocky Road abgekühlt ist, vorsichtig in Stücke schneiden (Größe nach Geschmack) und sofort servieren oder abgedeckt bis zu eine Woche lang im Kühlschrank aufbewahren. Du kannst einige Stücke auch einwickeln und einfrieren wenn Du gerne etwas süßes für später zur Hand haben möchtest.

Hausgemachtes Rocky Road mit Wolfsbeeren

Wie planst Du Young Livings Wolfsbeeren in Deinen Gerichten jeden Tag zu nutzen? Lasse es uns in den Kommentaren wissen oder schreibe uns an: mseublog@youngliving.com

This post is also available in: Englisch Tschechisch Niederländisch Finnisch Schwedisch Litauisch Rumänisch Russisch Spanisch Französisch Italienisch Polnisch Portugiesisch, Portugal Kroatisch Ungarisch

Teilen

Keine Kommentare

Antworten

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

*Bitte beachte, dass alle Kommentare moderiert werden und nicht sofort sichtbar sind. Zusätzlich werden einige Posts ggf. leicht verändert oder gelöscht, um den Richtlinien von Young Living und gesetzlichen Vorgaben zu entsprechen.