Alles über unser neues Vanilla Oleoresin – unser aufregenstes neues Produkt!

0 12/04/2021 - Alle Posts

In der Vergangenheit wurde der Begriff „Vanilla“ im englischsprachigen Raum oft benutzt, um etwas langweiliges, zahmes zu beschreiben. Aber bei Young Living widersprechen wir dem entschieden! Unser brandneues und exklusives Vanilla Olearesin (Vanille Oleoresin) ist eines der beliebtesten und am heißesten erwarteten Produkte, die wir je auf den Markt gebracht haben. Ungeheuer vielseitig mit einem wunderbar süßen und allgemein wiedererkennbaren Duft wird dieses Produkt sicher angenehme Erinnerungen wecken und mit jeder Anwendung für Inspiration sorgen. In diesem Blog beantworten wir Deine Top-Fragen zu diesem faszinierenden Produkt und wir haben einige unserer liebsten Anwendungsmöglichkeiten für Young Livings Vanilla Olearesin aufgelistet. Warum schaust Du Dir nicht an, wie dieses sanfte, einladende Produkt am besten in Dein Leben passt?

 

Gibt es so etwas wie ätherisches Vanilleöl?

Auf diese Frage gibt es zwei Antworten. Die erste ist ein einfaches Nein. Reines ätherisches Vanilleöl gibt es nicht, weil Vanille eine Lösung braucht, um seine Eigenschaften zu entfalten. Aber ein nach Vanille duftendes Öl herzustellen und zu kaufen, ist möglich und bei Young Living gibt es das in der Form eines reinen Vanille-Oleoresins. Das bedeutet, dass es möglich ist, den Duft von Vanille in Dein Zuhause und in Deine Alltagsroutine zu bringen, genau so, wie Du andere ätherische Öle nutzt.

Vanille-Oleoresin Flasche

 

Was ist Vanille-Oleoresin und wie stellen wir es bei Young Living her?

Vanille-Oleoresin ist ein semi-festes Konzentrat, das hergestellt wird, indem das Lösungsmittel aus Vanilleextrakt entfernt wird. Bei Young Living wird unser ethisch einwandfrei bezogenes Vanille-Oleoresin mit einer einzigartigen Extraktionsmethode hergestellt, in der Bohnen aus dem Nordwesten von Madagaskar in Kombination mit fraktioniertem Kokosnussöl genutzt werden. Wir entfernen natürlich vorkommenden Ethylalkohol aus französischen Zuckerrüben und verarbeiten das Ergebnis mit fraktioniertem Kokosöl für ein reines Vanille-Oleoresin. Das erlaubt unserem Vanilla nicht nur den starken, klassischen Duft zu erhalten, sondern stellt auch sicher, dass das Produkt auch unseren rigorosen Seed to Seal® Qualitätsansprüchen genügt.

 

Womit kombiniert sich Vanilla gut?

Eine der besten Eigenschaften von Vanille ist, dass es so anpassungsfähig ist und viele ätherische Öle perfekt ergänzt. Der Duft ist reichhaltig, warum und süß und passt daher gut zu floralen, schweren Ölen und kann hervorragend mit Aromen wie würzigem Lavender (Lavendel), moschusartigem Patchouli und sinnlichem Sandalwood (Sandelholz) gemischt werden für kraftvolle persönliche Parfüms.

Lavendel, Patchouli und Heiliges Sandelholz ätherische Ölflaschen

 

Wie kann ich Vanilla zu Hause nutzen?

Eine wunderbare Art Vanilla zu nutzen, ist es mit ätherischen Ölen für ein beruhigendes Kissenspray zu mischen. Das beste Rezept für einen motivierenden, entschlossenen und inspirierten Start in den Tag ist immer ein gesunder Schlaf. Ein gutes Kissenspray hilft Dir vielleicht, besser einzuschlafen! Wenn Du neu mit Kissensprays bist, empfehlen wir, fröhliche Zitrusdüfte wie Bergamot (Bergamot) oder süß-würzige Düfte wie Clary Sage (Muskatellersalbei) zu verwenden. Beide passen hervorragend zu Vanille und machen sich hervorragend in Kissensprays sowohl auf einem Taschentuch im Kissenbezug oder gemischt in einer Sprühflasche, mit der das Kissen besprüht wird.

Bergamotte und Muskatellersalbei ätherische Ölflaschen

 

Wie kann ich Vanilla in meiner Beauty Routine verwenden?

Unser ethisch einwandfrei beschafftes, reines Vanilla behält nicht nur den wunderbar süßen Duft von Vanilleschoten, es ist auch mit fraktioniertem Kokosnussöl verarbeitet, was es zu einem wunderbaren und sanften Zusatz für Beautyprodukte macht. Ob in Deiner liebsten Feuchtigkeitslotion oder Deiner Haarspülung, Vanille ist der ultimative Duft wenn Deine Pflegeroutine eine kleine Veränderung braucht. Hier haben wir das Rezept für unsere liebste Vanille-Bodybutter – schaumige Feuchtigkeitspflege, die Deine Haut seidig weich macht.

Inhaltsstoffe

  • 240ml Bio-Kokosöl
  • 220g feste Bio-Kakaobutter (keine Lotion benutzen)
  • 15 Tropfen Vanilla Oleoresin

So geht es:

  1. Erhitze einen mittleren Topf auf mittlerer Hitze, gib dann das Kokosöl und die Kakaobutter hinzu. Alles zusammen schmelzen lassen (ca 4-5 Minuten).
  2. In eine Glasschüssel geben und 30-45 Minuten im Kühlschrank abkühlen lassen bis es erkaltet, aber nicht erstarrt.
  3. Das Vanille-Oleoresin unterrühren.
  4. Mit einem elektrischen Handmixer mixen bis Spitzen entstehen, ca 10 Minuten lang.
  5. Vorsichtig in einen verschließbaren Behälter umfüllen. Bei Raumtemperatur aufbewahren, um Schmelzen oder vollständiges Erstarren zu verhindern.
  6. In die trockene Haut einmassieren und genießen!

Bodybutter mit Vanille-Oleoresin Flasche

 

Freust Du Dich darauf, die Vorteile von unserem Vanilla Oleoresin zu erleben? Lasse es uns in den Kommentaren wissen oder schreibe uns an: mseublog@youngliving.com

Teilen

Keine Kommentare

Antworten

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

*Bitte beachte, dass alle Kommentare moderiert werden und nicht sofort sichtbar sind. Zusätzlich werden einige Posts ggf. leicht verändert oder gelöscht, um den Richtlinien von Young Living und gesetzlichen Vorgaben zu entsprechen.