Mineral Sunscreen: Schütze Deine Haut und den Planeten

1 26/05/2020 - Alle Posts

Du kannst in der herrlich heißen Sonne sitzen oder die gebrochenen Strahlen auf der Skipiste einfangen—wo auch immer Du den Sonnenschein genießt, Deine Haut zu schützen, ist dabei oberstes Gebot. Eine Sonnencreme dabei zu haben bedeutet, dass Du die Natur länger genießen kannst.

Wie funktioniert Sonnencreme?

Mineral Sunscreen Lotion SPF 50 | Young Living Sunscreen schützt Deine Haut das ganze Jahr über. Schau Dir dieses Video an für eine genaue Erklärung und lies Dir unsere vereinfachte Erklärung hier durch.

Sonnencreme erklärt:

Viele Sonnencremes enthalten Avobenzon, Oxybenzon, Retinylpalmitat, Paraben, Phthalate, Petrochemikalien, PABA und 1,4-Dioxan, chemische UV-Absorber sowie künstliche Farb- und Duftstoffe.

Premium-Sonnencremes: Mit Inhaltsstoffen wie Zinkoxid und Titandioxid helfen Sonnenschutzmittel UV Strahlen zu blockieren anstatt sie zu absorbieren. Allerdings werden oft, um sie ansprechender für den Konsumenten zu machen, sogenannte „natürliche Sonnencremes“ mit nanopartikel großem Zinkoxid hergestellt.

Was macht Young Livings Sonnencreme so anders?

Als unsere Wissenschaftler bei Young Living unsere Mineral Sunscreen entwickelten, wollten sie die beste Sonnencreme herstellen. Für Kinder, Erwachsene, für die ganze Familie. Um die richtige Sonnencreme herzustellen wussten sie, der richtige Weg war, gegen UV Strahlen zu schützen. Also war Zinkoxid mit seiner Barrierefunktion die richtige Zutat. Aber Young Livings Wissenschaftler, die sich an unsere Seed to Seal® Standards halten müssen, nur die feinsten Produkte herzustellen, entwickelten eine Sonnencreme mit einen nicht-nano Zinkoxid.

Young Living Mineral Sunscreen Lotion SPF 50

Jetzt, da Du gut Bescheid weißt, wie Sonnencreme funktioniert, schau Dir an, was genau unsere SPF 50 Formel zu einem Premiumprodukt macht.

Mineral Sunscreen Lotion SPF 50 | Young Living

Gary Young entwickelte eine besondere Mischung hautpflegender ätherischer Öle für diese Sonnencreme. Sie beinhaltet 100 % reines Öl von Strohblume, Lavendel, Myrrhe, Karottensamen und Weihrauch.

Diese frei verkäufliche Sonnencreme ist leicht, zieht schnell ein und bietet Deiner Haut zusätzlich Schutz vor UVA und UVB Strahlen.

Dieser starke Schutz ist für Kinder und Erwachsene gleichermaßen geeignet und ganz ohne schädliche Chemikalien.

Young Livings Mineral Sunscreen ist nicht fettig und kann hervorragend unter Deinem Savvy Minerals by Young Living Make-Up aufgetragen werden. Bitte schaue auf dem Etikett nach weiteren Informationen.

Anders als die meisten Sonnencremes ist unsere Mineral Sunscreen Lotion SPF 50 Korallenriff-sicher. Das bedeutet, dass die Formel keine Chemikalien wie Oxybenzon und Octinoxat nutzt, die Korallenbleiche begünstigen. Genauso bedeutet unsere nicht-nano Formel, dass Korallen die Zinkoxidpartikel in unserer Sonnencreme nicht aufnehmen können.

Diese Sonnencreme ist für bis zu 80 Minuten wasser- und schweißresistent, also ist Deine Zeit beim Sport oder im Pool gut damit geschützt.

Wie bereits erwähnt besteht unsere Mineral Sunscreen Lotion SPF 50 aus reinen, natürlichen Inhaltsstoffen und ist ohne Avobenzon, Oxybenzon, Retinylpalmitat, Parabene, Phthalate, Petrochemikalien, PABA und 1,4-Dioxan, chemische UV-Absorber, künstliche Farb- und Duftstoffe.

Wir sind sehr stolz darauf, dass diese Sonnencreme, ein Gütesiegel der US Hautkrebs Foundation für die tägliche Anwendung hat.

Unsere Mineral Sunscreen Lotion SPF 50 wurde von Dermatologen getestet und hinterlässt keine weißen Spuren.

Ein bisschen zum LSF (engl. SPF)

Was weißt Du über den Lichtschutzfaktror (LSF, oder Englisch Sun Protection Factor, SPF)? Man hat den Begriff schon oft gehört, aber es gibt viel Verwirrung dazu, dass höhere Nummern mehr Schutz bedeuten. Das stimmt aber nur halb. LSF (SPF) misst den Schutz vor den UVB Strahlen, die Krebs auslösen können. Wenn Deine Haut nach 10 Minuten an der Sonne verbrennt bedeutet ein LSF von 50, dass Du damit für etwa 150 Minuten an der Sonne sein kannst, ein Faktor von 15, ohne zu verbrennen. LSF soll nicht die Dauer des Tragens bestimmen.

Die FSF Skala ist nicht linear. So blockiert LSF 10 zum Beispiel 90 % der UVB Strahlen, LSF 30 blockiert 97 % und LSF 50 blockiert 98 % der UVB Strahlen. Ein sehr hoher Lichtschutzfaktor wie 75 oder 100 bietet nicht signifikant größeren Schutz.

Abgesehen vom Spaß haben, gibt es nichts wichtigeres im Sommer, als sicher in der Sonne zu sein. Schau Dir auch unsere Beiträge zu Photosensitiven Ölen und 5 natürlichen Tipps, um Deine Haut zu erfrischen an, um optimal geschützt zu sein.

Jetzt, da Du Dich von Kopf bis Fuß mit dem Mineral Sunscreen eingecremt hast, welche Abenteuer in der Natur wirst Du diesen Sommer erleben?

Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Teilen

Keine Kommentare

Antworten

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

*Bitte beachte, dass alle Kommentare moderiert werden und nicht sofort sichtbar sind. Zusätzlich werden einige Posts ggf. leicht verändert oder gelöscht, um den Richtlinien von Young Living und gesetzlichen Vorgaben zu entsprechen.