Hinterlassen ätherische Öle Flecken

0 17 Oktober, 2019 - Allgemein

Von der Aromatherapie zur Erholung nach dem Sprt, Du kannst ätherische Öle auf viele coole Arten anwenden. Geranienöl revitalisiert das Aussehen Deiner Haut, Zitronenöl ist perfekt für DIY Mülleimererfrischer, Lavendelöl unterstützt ein Gefühl von Ruhe und Entspannung und unsere Plusöle können Deinen Gerichten neue Würze geben. Reine ätherische Öle sind ein wichtiger Teil jeder Routine, ob es nun um Hautpflege, Putzen, Entspannung oder allgemeines Wohlbefinden geht. Um zu helfen, sicherzustellen, dass Dein Tag ohne ölige Missgeschicke abläuft, beantworten wir hier Deine Fragen dazu, ob ätherische Öle Flecken auf Kleidung und anderen Stoffen hinterlassen können.


  1. Hinterlassen ätherische Öle Flecken?
  2. Abgesehen von den Ausnahmen unten, hinterlassen ätherische Öle keine Flecken. Weil sie volatil, also verdampfbar sind, verdunstet das Öl ohne ölige Flecken auf Kleidung oder anderen Stoffen zu hinterlassen wie es ein Trägeröl tut. Young Livings reine ätherische Öle hinterlassen keine öligen Flecken.

 

  1. Welche ätherischen Öle hinterlassen Flecken?
  2. Obwohl reine ätherische Öle keine fettigen Flecken hinterlassen, können einige Öle Verfärbungen verursachen, zum Beispiel die durch ihre Ursprungspflanzen natürlich dunkleren oder gelblichen Öle. Also sei vorsichtig wenn Du diese ätherischen Öle nutzt, besonders mit Deinem liebsten weißen T-Shirt oder Großmutters guter Bettwäsche.

Öle mit einer natürlichen dunkleren Farbe, die färben können:

Öle mit einer natürlichen gelben Farbe, die färben können:

*Die gelbliche Farbe verblasst wieder, aber Du solltest es trotzdem vermeiden, diese Öle mit weißen Stoffen anzuwenden.

  1. F:Wie können diese ätherischen Öle färben?
  2. A:Jedes dieser Öle direkt auf weiße oder helle Stoffe zu geben wird Flecken hinterlassen—das ist ok when Du gerade ohnehin ein Batikprojekt anfangen willst. Wenn ein fleckiges T-Shirt nicht in Deine Pläne passt, solltest Du vermeiden, das folgende mit den genannten Ölen zu tun:
  • Direkt auf die Haut auftragen und dann Kleidung anziehen bevor das Öl absorbiert ist.
  • Etwas davon in die Waschmaschine o.ä. geben
  • Die Öle auf der Kleidung verschütten
  1. F:Wie kann ich diese dunkleren Öle verwenden?
  2. A:Während diese ätherischen Öle potenziell Flecken hinterlassen können, haben sie auch zahllose kraftvolle Vorteile. Wenn Du vorsichtig damit bist, bleiben Deine Kleider fleckenfrei. Hier einige Arten, wie Du dunklere Öle anwenden kannst:
  • Gib einen Tropfen Blue Tansy in Deinen Moisturiser, um die Farbe zu verdünnen und hilf so, das Auftreten von Unreinheiten zu vermindern.
  • Vernebele Jasmine um Dein Zuhause mit einem reichhaltigen, luxuriösen Duft zu erfüllen.
  • Kombiniere German Chamomile mit Young Living V-6® um so eine Massage aufzuwerten.
  • Mache ein Set DIY Badekreiden, die auch als Seife funktionieren.
  • Nur zur Info, diese Öle können auch in Deinem Diffusor Flecken hinterlassen, je nach Öl und der Menge, die Du verwendest. Stelle also sicher, dass Du Deinen Diffusor nach jeder Nutzung reinigst.

Auch einige unserer beliebtesten Ölmischungen enthalten Öle, die verfärben können, zum Beispiel Peace & Calming und Valor. Denke daran, immer die Etiketten zu lesen wenn Du Öle zum Waschen Deiner Kleidung verwendest.

This post is also available in: Englisch Tschechisch Niederländisch Finnisch Schwedisch Litauisch Rumänisch Russisch Spanisch Französisch Italienisch Polnisch

Teilen

Keine Kommentare

Antworten

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

*Bitte beachte, dass alle Kommentare moderiert werden und nicht sofort sichtbar sind. Zusätzlich werden einige Posts ggf. leicht verändert oder gelöscht, um den Richtlinien von Young Living und gesetzlichen Vorgaben zu entsprechen.