Datenschutzerklärung

Zuletzt aktualisiert am 1. Oktober 2020

Young Living Europe B.V. Datenschutzerklärung

Young Living Europe B.V.(„Young Living“ ) sieht die ungeheure Wichtigkeit des Schutzes Ihrer persönlichen Informationen. Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie Young Living („wir,“ „uns“ und „unser“) persönliche Daten durch unsere Website, Apps oder andere Formen elektronischer Kommunikation (zusammengefasst „die Young Living Seiten“) nutzt und schützt. Diese Datenschutzerklärung wird Informationen dazu bieten, wie wir Ihre Daten verarbeiten, mit wem wir diese Daten teilen (wenn wir dies tun) und wie man uns im Falle von Fragen kontaktieren kann.
Anmerkung für VertriebspartnerInnen:
Als Young Living VertriebspartnerIn sind Sie vielleicht zusammen mit Young Living ein gemeinsam Verantwortlicher im Hinblick auf die persönlichen Daten Ihrer Kunden und Ihrer Downline.  Für weitere Informationen zu den Pflichten im Zusammenhang mit dem Datenschutz dieser Personen, schauen Sie bitte in unseren Richtlinien zum Datenschutz nach.

WIE WIR INFORMATIONEN SAMMELN UND NUTZEN

Jedes Mal wenn Sie die Young Living Seiten aufrufen, sammelt unser System automatisch Daten und Informationen von Ihrem Computersystem. Im Speziellen sammeln wir diese Daten:

  • Browser-Art
  • Betriebssystem
  • Internet Dienstleister
  • IP Adresse
  • Datum und Zeitpunkt der Besuche auf unseren Seiten
  • Informationen zu der Website, von der aus Ihr System auf unsere Website gelangt.
  • Informationen zu den Websites, die Ihr System über unsere Website zugreift.

Diese Daten werden in den Log Dateien in unserem System gespeichert, separat von den anderen persönlichen informationen, die Young Living speichert. Wir speichern die Log Dateien, um die Funktionalität und Optimierung der Seiten zu sichern, sowie die Sicherheit unserer informationstechnologischen Systeme. Wir werten diese Log Dateien nicht zu Marketing-Zwecken aus, mit der Ausnahme der Informationen, die über die Browser-Einstellungen gesammelt werden.  Das beinhaltet auch das Überprüfen der Spracheinstellungen im Browser, um auf den Young Living Seiten die gewünschte Sprache darzustellen. Wenn diese Informationen nicht länger für die Funktionalität der Seiten gebraucht werden, löschen wir die persönlichen Log Dateien, so dass eine persönliche Zuordnung nicht mehr möglich ist.

EINEN YOUNG LIVING ACCOUNT ERSTELLEN

Wenn eine Bestellung über eine Young Living Seite aufgegeben wird, gibt es auch die Gelegenheit, sich als VertriebspartnerIn oder Kunde zu registrieren und ein Benutzerkonto und Profil zu erstellen. Wir verarbeiten die folgenden Daten bei einer Registrierung:

  • Voller Name
  • Firmenname
  • Adresse
  • Herkunftsland oder Standort des Unternehmens
  • Sprache
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Zahlungsinformationen
  • Steuernummer (nur bei VertriebspartnerInnen)
  • Alter
  • Passwort
  • PIN
  • Es wird abgefragt, ob der Registrierende von einem/r existierenden VertriebspartnerIn oder Kunden angeworben wurde (in welchem Falle die Sponsoren ID und Einschreiber ID dieses/r VertriebspartnerIn angefragt wird).

Nach dem Eingeben aller Details in das Registrierungsformular erstellt Young Living ein Nutzerkonto, auch Account genannt, und vergibt eine YL ID Nummer. Wir verarbeiten diese Registrierungsdaten, um ein Vertragsverhältnis zwischen dem Registrierenden und Young Living zu ermöglichen, herzustellen und zu verändern.
Wenn der Account erstellt wurde, sammeln wir gegebenenfalls zusätzliche Informationen, zum Beispiel:

  • Kauf- und Bestellhistorie
  • Warenkorbhistorie
  • Vertriebswege (Upline und Downline)
  • Kommissionen und Boni
  • Vertriebspartner-Status
  • Recognition-Level (Rang)
  • Marketing für VertriebspartnerInnen und Behauptungen zu den Produkten
  • Teilnahme an Events und Kampagnen
 

DEN NEWSLETTER ABONNIEREN

Beim Erstellen eines Nutzerkontos gibt es die Möglichkeit, unseren kostenlosen Newsletter zu abonnieren, der alle wichtigen Neuigkeiten zu Young Living Produkten, Events und Retreats sowie Informationen zu den Young Living Farmen enthält Wir sammeln die folgenden informationen beim Abonnement des Newsletters:

  • E-Mail-Adresse
  • Voller Name
  • Firmenname
  • IP Adresse
  • Datum und Zeitpunkt der Registrierung
  • Zustimmung zum Erhalt des Newsletters

Wir sammeln diese Informationen, um die Registrierung aufzuzeichnen und, wenn nötig, über möglichen Missbrauch der Daten zu informieren. Wir löschen diese persönlichen Daten bei einer Abmeldung vom Newsletter oder wenn wir das Abo terminieren. Es kann sich jederzeit vom Newsletter abgemeldet werden, indem der „Abmelden“ Link am Ende jedes Newsletters geklickt wird oder durch das Schicken einer E-Mail an DPO@youngliving.com.

KOMMUNIKATION MIT YOUNG LIVING

Bei Kommunikation per E-Mail sind dies die Daten, die wir ggf. sammeln:

  • E-Mail-Adresse
  • IP Adresse
  • Datum und Zeit des Schriftverkehrs
  • Inhalt der Mails

Wir sammeln diese Informationen, um die Unterhalten, die mit uns begonnen wurde zu fördern, den Missbrauch unserer E-Mail-Dienste zu verhindern und die Sicherheit unserer Informationstechnologiesysteme zu schützen.
Wir bieten auch einen Live Chat über Boldchat auf den Young Living Seiten an, der es erlaubt, unseren Kundenservice direkt zu kontaktieren. Boldchat ist ein Web-basierter Kunden-Interaktions-Service, betrieben von LogMeIn, mit vielen High-Performance Features, Support und Kommunikations-Tools und APIs, mit dem unsere Servicemitarbeiter Besucher der Young Living Seiten unterstützen und ihnen helfen können. Informationen, die in Boldchat angegebenen werden, werden direkt an unsere Kundenservice Mitarbeiter weitergegeben. Diese Informationen beinhalten:

  • Voller Name
  • IP Adresse und/oder Geräteerkennung
  • Video
  • Betriebssystem
  • Dauer der Session
  • Inhalt der Mails
  • Spracheinstellungen
  • Daten zum Standort
  • Verbindungsinformationen, Log Dateien und andere Diagnose-Daten

WEITERE NUTZUNG PERSÖNLICHER DATEN:

Zusätzlich zu denen oben aufgeführten Nutzen, können wir die persönlichen Daten für eine Reihe anderer Dinge nutzen:

  • Um Produkte und Dienste zur Verfügung zu stellen
  • Zur Verarbeitung von Zahlungen und dem Ausführen von Bestellungen
  • Zum Berechnen und Verarbeiten von Rabatten, Verdiensten und Boni
  • Zum Feststellen und Verfolgen des Ranges und der Recognition Level
  • Zum Bereitstellen von Werbeunterlagen, Umfragen, Fragebögen und anderen Marketingmaterialien
  • Zur Kommunikation über und zur Verwaltung der Teilnahme an besonderen Events, Recognition Programmen, Promotions, Angeboten, Umfragen, Fokusgruppen und Marktforschung
  • Zur Unterstützung der Unternehmungen unserer VertriebspartnerInnen und Händler
  • Zur Evaluierung, Entwicklung, dem Management und der Verbesserung unserer Produkte und anderer Geschäftsunternehmungen
  • Zum Erhalt der Sicherheit unserer Produkte und Dienste und zum Verhindern von Missbrauch und irreführender Werbung
  • Zum Schutz gegen, zum Identifizieren und zum Verhindern von Betrug und anderen kriminellen Aktivitäten, Behauptungen oder anderen gesetzlich haftungsrelevanten Dingen.
  • Zum Sicherstellen der Einhaltung anwendbarer Gesetze und Young Living Richtlinien, Verfahren und Vereinbarungen inklusive der Datenschutzerklärung
  • Zur Kommunikation über Transaktionen oder das Kundenkonto, Änderungen in unseren Richtlinien und andere administrative Themen.

RECHTLICHE GRUNDLAGE FÜR DIE VERARBEITUNG

Wir beziehen uns ggf. auf diese rechtliche Grundlage um persönliche Daten zu verarbeiten:

  • Zustimmung: Wir verarbeiten persönliche Informationen entsprechend der Zustimmung, die wir dafür erhalten.  Zustimmung kann jederzeit mit einer E-Mail an DPO@youngliving.com widerrufen werden..
  • Vertragliche Verpflichtungen: Wir verarbeiten persönliche Informationen, um unsere vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen oder um im Auftrag Schritte in Vorbereitung, einen solchen Vertrag einzugehen zu unternehmen.
  • Gesetzliche Verpflichtungen: Wir verarbeiten persönliche Informationen ggf. um entsprechende gesetzliche Verpflichtungen zu erfüllen.
  • Berechtigte Geschäftsinteressen: Gegebenenfalls verarbeiten wir persönliche Informationen um VertriebspartnerInnen und Kunden mit Produkten und Diensten zu versorgen und so unsere berechtigen Geschäftsinteressen zu wahren.

MIT WEM WIR INFORMATIONEN TEILEN

Young Living verkauft persönliche Informationen nicht an dritte Parteien. Es kann aber sein, dass wir identifizierende Informationen an unsere Tochtergesellschaften, Partner und Affiliates, externe Dienstleister wie unsere Marketing Partner, Zahlungsverarbeiter, Cloud Storage Anbieter, Web-Analytiker, Internet Anbieter, Auftragsabwickler und andere dritte Verarbeiter geben, die Daten in unserem Auftrag verarbeiten. Wir halten uns damit an anwendbare nationale und internationale Datenschutzrichtlinien. Wir können auch einer dritten Partei Informationen geben, wenn das Gesetz dies vorschreibt oder um unsere Produkte und Dienste anzubieten.
Als Young Living VertriebspartnerIn teilen wir Ihre Informationen ggf. auch mit der Upline und VertriebspartnerInnen der Downline, um Verkäufe zu verwalten, Produkte und Informationen zu verteilen und Berichte über Aktivitäten mit anderen Young Living VertriebspartnerInnen zu teilen.  Man kann sich von Marketing-Kommunikation durch die Upline abmelden, indem die Upline VertriebspartnerInnen direkt kontaktiert werden. 

GOOGLE MAPS

Einige Seiten von Young Living nutzen Google Maps API, ein Kartenservice von Google Inc. („Google“). Das erlaubt uns, interaktive Karten auf den Young Living Seiten anzubieten, die bequem für Besucher der Seiten zu nutzen sind. Mit dem Besuch der Young Living Seiten, durch welche die Kartendienste angeboten werden, erhält Google die Informationen, wer die Karten auf der entsprechenden Young Living Seite angesehen und genutzt hat. Zusätzlich werden die folgenden Informationen an Google gegeben:

  • IP Adresse
  • Datum und Zeitpunkt der Anfrage
  • Zeitzone
  • Inhalt der Anfrage;
  • Zugriffstatus/HTTP Status Code
  • Jede transferierte Datenmenge
  • Die Website, von der aus die Anfrage kommt
  • Browser-Art und Version
  • Betriebssystem
  • Spracheinstellungen

Wer bei Google eingeloggt ist, dessen Daten werden direkt dem eigenen Google Account zugeschrieben. Wer nicht möchte, dass das Profil mit Google in Verbindung gebracht wird, sollte sich ausloggen, bevor der Button aktiviert wird. Google bewahrt die Daten als Nutzer-Profil auf und nutzt sie für Werbezwecke, Marktforschung und/oder personalisiertes Webseitendesign. Diese Bewertung erfolgt (auch für nicht eingeloggte Nutzer) um gezielte Werbung zu bieten und andere Nutzer des Sozialen Netzwerkes über die Aktivitäten auf den Young Living Seiten zu informieren. Der Google Maps Dienst kann abgestellt werden und durch das Ausstellen von Javascript im Browser wird der Datentransfer an Google verhindert. Wir möchten darauf hinweisen, dass die Karten in diesem Fall nicht genutzt werden können. Für weitere Informationen zum Zweck und dem Ausmaß der Datensammlung und -verarbeitung durch Google bitte in Googles Datenschutzerklärung nachsehen.

COOKIES

Beim Nutzen der Young Living Seiten werden verschiedene Cookies genutzt und auf dem Computer gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem genutzten Gerät gespeichert werden, die den Webseiten mitteilen, wer man ist. In den Einstellungen im Browser kann man auswählen, ob man Cookies ausschalten, einschränken oder löschen möchte. Allerdings können viele der grundlegenden Funktionen, die gebraucht werden, um eine Bestellung auf unserer Seite aufzugeben und zu verarbeiten ohne Cookies nicht ausgeführt werden. Darum empfehlen wir, Cookies aktiviert zu lassen. Für weitere Informationen zu unserer Cookie-Nutzung bitte unsere Cookie Richtlinien einsehen..

LINKS IN SOZIALEN MEDIEN UND WEBSEITEN DRITTER

Young Livings Seiten können Links zu anderen Websites enthalten, die nicht von uns betrieben werden. Durch das Klicken eines Linkes zu einer Website von einem anderen Betreiber wird man auf dessen Website weitergeleitet. Wir haben über diese Webseiten keine Kontrolle, wir können dort persönliche Daten nicht schützen und wir empfehlen dringend, die Datenschutzerklärung jeder besuchten Website immer durchzulesen. Unsere Seiten bieten auch die Möglichkeit zu teilen, zum Beispiel Links zu Facebook, Twitter, LinkedIn, Instagram. Google+, Pinterest, Vimeo, YouTube und Disqus, mit denen Inhalte von unseren Seiten mit Freunden, Followern oder der Öffentlichkeit geteilt werden können, je nach Einstellungen im jeweiligen persönlichen Account. Für weitere Informationen zum Teilen in den Sozialen Medien bitte die Datenschutzerklärung der jeweiligen Unternehmen oder die Links oben einsehen.

WIE WIR PERSÖNLICHE DATEN SCHÜTZEN

Young Living hat angemessene physische, organisatorische und technische Schutzstandards eingerichtet, um persönliche Informationen vor Missbrauch, Verlust, Änderung oder Zerstörung zu schützen. Unsere Dienstleister und Partner sind vertraglich verpflichtet, die Geheimhaltung der persönlichen Daten zu sichern und dürfen diese Daten nicht zu Zwecken nutzen, die wir nicht genehmigen.

Auch wenn wir unser möglichstes tun, um persönliche Informationen zu schützen, ist doch keine Datenübertragung über das Internet oder ein drahtloses Netzwerk garantiert und zu 100 % sicher. Deshalb bemühen wir uns stets, die persönlichen Daten unserer VertriebspartnerInnen und Kunden zu schützen, diese müssen aber anerkennen, dass es Sicherheits- und Privatsphäreneinschränkungen speziell im internet gibt, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, und dass die Sicherheit, Integrität und Vertraulichkeit aller Informationen und Daten zwischen ihnen und uns durch unsere Websites nicht garantiert werden kann. Bitte tun Sie Ihren Teil zum Schutz der persönlichen Daten, indem Sie das Passwort zu Ihren Kundenkonto geheim halten, sich nach der Nutzung eines öffentlichen oder geteilten Computers ausloggen und Ihren Computer regelmäßig nach Viren, Malware und Spyware durchsuchen.

INTERNATIONALER TRANSFER PERSÖNLICHER DATEN

Wir transferieren ggf. Persönliche Daten in andere Länder außerhalb der Europäischen Union für Zwecke, wie hier in dieser Datenschutzerklärung angegeben.  Wir unternehmen alle vernünftigen notwendigen Schritte um sicherzustellen, dass diese informationen sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung verarbeitet werden. Es werden keine Transfers persönlicher Daten an eine Organisation oder in ein Land stattfinden, in denen keine angemessenen Kontrollen durchgeführt werden.

DATENAUFBEWAHRUNGS RICHTLINIEN

Wir löschen persönliche Daten wenn sie für den Zweck, für den sie gesammelt werden nicht mehr notwendig sind und wenn es keine zutreffenden vertraglichen oder gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gibt. Derzeit ist dies nicht länger als 10 Jahre.

ZUGRIFF UND KONTROLLE ÜBER PERSÖNLICHE DATEN

Als „Datensubjekt“, also betroffene Person, laut GDPRD oder anderen anwendbaren Datenschutzbestimmungen haben Sie das Recht:

  • Informationen zur Sammlung, Verarbeitung und dem Teilen Ihrer persönlichen Daten in einem strukturierten, üblichen und maschinen-lesbaren Format zu erhalten
  • Die persönlichen Daten einzusehen, die wir zu Ihnen gespeichert haben
  • Ihre persönlichen Daten zu korrigieren
  • Diese Daten zu löschen
  • Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einschränken
  • Die Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu widerrufen
  • Der Nutzung der persönlichen Daten zu gewissen Zwecken zu widersprechen, zum Beispiel der Verarbeitung der Daten zum Zwecke direkter Werbung
  • Bei der lokalen zuständigen Behörde Beschwerde gegen Young Living einzulegen wenn der Datenschutz der persönlichen Daten verletzt wurde.

Für weitere Informationen zu Änderung, Löschung oder Aktualisierung persönlicher Daten im Rahmen dieser Rechte bitte dem untenstehenden Link folgen. Persönliche Informationen können auch im Young Living Kundenkonto eingesehen und aktualisiert werden.
https://privacyportal.onetrust.com/webform/7282c668-e1e3-4477-9564-2063565e3cc3/310bb6d3-1499-40e7-af80-e0e16fb72414

KINDER UND DATENSCHUTZ

Die Young Living Seiten sind nicht für Kinder unter 16 Jahren gedacht. Wir versuchen nicht bewusst, Kinder anzuwerben oder Informationen von ihnen zu erhalten. Wenn Sie glauben, dass Ihr Kind und persönliche Informationen gegeben hat, bitte lassen Sie uns dies unter DPO@youngliving.com wissen. Wenn wir erfahren, dass wir persönliche Daten von Minderjährigen gesammelt haben, werden wir umgehend Schritte unternehmen, diese Informationen und den Kundenaccount des Minderjährigen zu löschen.

ÄNDERUNGEN AN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir können diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit aktualisieren. Über alle Änderungen informieren wir Sie, indem wir die neue Datenschutzerklärung auf dieser Seite veröffentlichen. Wenn wir wichtige Änderungen daran vornehmen, wie wir persönliche Informationen verarbeiten, werden wir dies per E-Mail bekanntgeben. Dafür wird die primäre E-Mail-Adresse verwendet, die im Kundenkonto angegeben ist. Es wird auch eine Ankündigung auf der Homepage unserer Webseite geben. Sie sind verantwortlich dafür, dass wir eine aktuelle E-Mail-Adresse haben unter der wir Sie kontaktieren können. Wir empfehlen, diese Datenschutzerklärung regelmäßig auf Änderungen zu überprüfen. Änderungen an der Datenschutzerklärung sind dann gültig wenn sie auf dieser Seite veröffentlicht werden.

KONTAKTINFORMATIONEN

Wenn Sie Fragen, Vorschläge oder Bedenken bezüglich des Datenschutzes auf unseren Seiten haben, kontaktieren Sie bitte unsere Organisation und den Datenschutzbeauftragten unter:
Young Living Europe B.V.
Peizerweg 97
9727 AJ Groningen
Niederlande
E-Mail: DPO@youngliving.com