News

Hilfsprojekt der Young Living-Mitarbeiter zugunsten von Sole Hope

Lehi, UT, USA – 9. November 2016 Die D. Gary Young, Young Living Foundation, eine Non-Profit-Wohltätigkeitsorganisation von Young Living Essential Oils, dem weltweit größten Anbieter ätherischer Öle,startete ein dreitägiges Mitarbeiterprojekt zugunsten von Sole Hope, einer Hilfsorganisation in Uganda. Sole Hope hat sich der Unterstützung von Menschen verschrieben, deren Füße von parasitären Sandflöhen und anderen Krankheiten befallen sind – mittels Ausbildungs- und Jobangeboten sowie durch medizinische Versorgung.

Mit dem Start der Feiertage werden knapp 2.000 Young Living-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einem dreitägigen Hilfsprojekt 2.000 Paar Schuhe für Sole Hope fertigen. Außerdem treffen sich weltweit mehr als 20.000 Young Living-VertriebspartnerInnen zu sogenannten „Shoe Cutting Partys“, unter anderem in den USA, Kanada, Mexiko, Europa, Südostasien und Australien.

„Die Menschen in den betroffenen Regionen wissen zu wenig über Sandflöhe; infizierte Kinder werden daher oftmals ausgegrenzt oder verstoßen, ohne irgendeine Form der Behandlung oder sonstige Hilfe“, sagt Nikki Davis, die als Leiterin der D. Gary Young, Young Living Foundation auch für die Wohltätigkeitsarbeit bei Young Living verantwortlich ist. „Wir sind stolz, dass wir über Sole Hope helfen können, das Leben von Kindern in Afrika zu verbessern und ihnen Chancen für die Zukunft zu bieten.“

Es ist dies eines der Kernprojekte der Foundation, für das Young Living und seine VertriebspartnerInnen bereits Hunderttausende Dollar aufgetrieben und auch weltweit auf die Arbeit von Sole Hope aufmerksam gemacht haben. Viele VertriebspartnerInnen waren bereits in Uganda, um vor Ort mit der afrikanischen Hilfsorganisation zu arbeiten. Derzeit unterstützt die Foundation Sole Hope beim Ankauf von Land und dem Aufsetzen von Verträgen zur Errichtung einer permanenten Unterkunft und Anlaufstelle in Jinja, wo Menschen mit gefährlichem oder sogar lebensbedrohendem Befall von Sandflöhen zusätzlich behandelt und geschult werden sollen, um sich zukünftig davor schützen zu können. Die Foundation hat weitere $ 350.000,– in Aussicht gestellt, um die Baukosten für dieses „Outreach House“ abzudecken.

„Wir sind Young Living und all seinen Mitgliedern weltweit für die überwältigende Unterstützung sehr dankbar“, so der Leiter von Sole Hope, Dru Collie. „Dank der Foundation können wir hunderten Menschen Woche für Woche medizinische Behandlungen und neue Hoffnung schenken; und so deren Leben zum Positiven verändern.“

Mehr Informationen über Sole Hope und weitere Hilfsprojekte der D. Gary Young, Young Living Foundation finden Sie unter younglivingfoundation.org.


Über Young Living Essential Oils

Young Living Essential Oils, der weltweit führende Anbieter ätherischer Öle, produziert reine ätherische Ölprodukte, die für alle Menschen und jeden Lifestyle geeignet sind. Das Unternehmen hält sich dabei an ein strenges Saat-zu-Siegel-Verfahren. Dieses Verfahren garantiert, dass alle Produkte authentisch, frei von künstlichen Chemikalien und rein sind. Die freiwillige Selbstverpflichtung ist Ausdruck der Verantwortung, die Young Living seit mehr als 20 Jahren für die Erde und für die Menschen weltweit übernimmt. Weitere Informationen erhalten Sie unter YoungLiving.com.


Über die Young Living Foundation

Das Ziel der D. Gary Young, Young Living Foundation ist es, Menschen dabei zu helfen, ihr Potential auszuschöpfen und die ihnen gesetzten Grenzen über die Bereitstellung von Möglichkeiten zur Ausbildung und zur Erlangung von Wohlbefinden zu überwinden. Weitere Informationen finden Sie unter YoungLivingFoundation.org.


Medienkontakt:

Jamie Kaneko

Sr. Public Relations Manager

+1 801.221.7128

jkaneko@youngliving.com