Balsam Fir (Idaho) - Balsamtanne

Das Öl der Balsamtanne (Idaho) (Abies balsamea) ist ein Nadelholzöl, das im Norden des US Bundeststaates Idaho für seinen frischen und erhebenden Duft destilliert wird. Wenn es als Teil einer Massage genutzt wird, hat es einen beruhigenden Effekt auf die Muskeln und den Körper und unterstützt die Erholung nach dem Sport. Idaho Balsamtannenöl hat einen ORAC von ca. 205,047 (TE/L). TE/L wird ausgedrückt als Mikromol Troloxäquivalenten pro Liter.

Seit 25 Jahren ist unser Seed to Seal Qualitäts-Versprechen nicht nur eine Garantie für Dich, sondern auch ein Spiegel unserer globalen Verantwortung für die Erde und Zeichen unserer Rechenschaft darüber. Wir glauben, dass Du nur das Beste für Deine Familie und Dich selber möchtest—Produkte, die unverfälscht, ohne schädliche Synthetik und absolut rein sind. Unser geschütztes Seed to Seal Verfahren ist unser Versprechen an Dich, die Erde und an uns selbst, dass Young Living Produkte die besten auf dem Markt sind, jetzt und für immer.

Seed to Seal und die drei Säulen auf denen es basiert—Beschaffung, Wissenschaft und Standards—sind Teil jeden Aspekts der Herstellung unserer ätherischen Öle, sowohl auf unseren eigenen Farmen, sowie auf unseren sorgfältig ausgewählten Partnerfarmen. Seed to Seal ist fester Bestandteil unserer extrem strengen doppelten Qualitätstests, die sicher stellen, dass Deine Familie die reinsten ätherischen Öle und mit ätherischen Ölen angereicherte Produkte der Welt genießen kann. Am Ende steckt Seed to Seal in allem, was wir tun. Wir wissen, dass für uns—und für Dich—einfach nichts anderes in Frage kommt.
EarthKosher zertifiziert
Anwendungsempfehlung

Anwendungsempfehlung

Hautanwendung: Auf den gewünschten Bereich auftragen. Bei empfindlicher Haut 10 Tropfen mit 10 ml V-6 Erweiterter Pflanzenölkomplex verdünnen.

Aromatisch: Dreimal täglich maximal eine Stunde lang vernebeln.

Inhaltsstoffe

Inhaltsstoffe

Mögliche Hautempfindlichkeit.
Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.
Während der Schwangerschaft, der Stillzeit, der Einnahme von Medikamenten oder im Krankheitsfall sollten Sie sich vor der Anwendung an einen Arzt wenden.