Wie weißt Du, ob Dein Strohblumenöl gut ist?

2 25 Oktober, 2018 - Alle Posts

Wie weißt Du, dass Dein Strohblumenöl gut ist?

Eines der rarsten und beliebtesten Produkte bei Young Living ist unser ätherisches Strohblumenöl, bekannt für seine hautpflegenden Eigenschaften.

Die folgenden Absätze sind ein Auszug aus einem Brief, den der amerikanische Arzt Dr. David Stewart dem Young Living Product Marketing Team bezüglich Strohblumenöl auf dem Markt geschickt hat. Dank an Dr. Stewart für diese Experten-Erklärung.

Woher weißt Du, dass Dein Strohblumenöl gut ist?

Von Dr. David Stewart

Helichrysum

Strohblumenöl ist ein vielseitiges Öl mit zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten. Es ist auch sehr teuer in der Herstellung. Nützliche Öle, die teuer in der Produktion sind, sind eine echte Verlockung für diejenigen Hersteller, die auf verschiedenste Weisen betrügen. Sie können ein echtes Öl nehmen und es mit einer farb- und geruchslosen Substanz verdünnen.

Sie können Öl aus einer verwandten Pflanzenart extrahieren, die günstiger in Anbau und Destillation ist und es dann so manipulieren, dass es aussieht, wie das exotischere Öl, indem gewisse Inhaltsstoffe entfernt oder synthetische Inhaltsstoffe hinzugefügt werden, um den Duft oder Geschmack des teuren Öls zu imitieren.

Es können auch Kosten bei der Destillation gespart werden, indem höhere Temperaturen und hoher Druck verwendet werden, was die Zeit verkürzt und damit Arbeitszeit und Energie spart. Das Öl kann auch mit Petrochemikalien extrahiert werden, die giftige Spuren im fertigen Öl hinterlassen. Alle diese Abkürzungen und Betrügereien lassen ein Öl entstehen, dass den Duft- und Geschmackstandards, sogar dem AFNOR Standard, entspricht, das aber nicht alle Inhaltsstoffe hat, die nötig sind. damit das Öl die volle Wirkung entfalten kann.

Man kann eine ziemlich gute Imitation von Strohblumenöl in einem Labor herstellen, das ziemlich nahe an den Geruch herankommt, aber keine der helfenden Eigenschaften hat. Man kombiniere einfach synthetische inhaltsstoffe im richtigen Verhältnis und man erhält ein Öl, das für die meisten Menschen genau wie Strohblumenöl riecht, allerdings zu einem Bruchteil der Kosten echten Strohblumenöls. Allerdings kann ein Mensch mit trainierter Nase damit nicht hinters Licht geführt werden und würde den Unterschied sofort erkennen.

Vor einiger Zeit hat Young Living einen guten Jahresvorrat Strohblumenöl erhalten. Als Gary Young daran roch, erkannte er sofort, dass Nerylacetat, der Hauptinhaltsstoff, fehlte. Er gab seine Analyse an Dr. Sue Chow weiter, der Leiterin des Chemiebereichs im Young Living Testlabor, und sie analysierte das Öl. Und natürlich hatte Gary recht. Es war kein Nerylacetat enthalten.

Gary lehnte die Lieferung ab und schickte sie zurück an den Zulieferer. Er weigerte sich, das falsche Öl an Young Living VertriebspartnerInnen weiterzugeben, auch wenn keiner davon gewusst hätte, der nicht zufällig auch einen Experten-Geruchssinn wie Gary oder einen Gaschromatographen zum Analysieren gehabt hätte. Die Lieferung wurde abgelehnt, auch wenn das bedeutete, dass Young Living für einige Zeit ohne Strohblumenöl auskommen musste. Das ist die Integrität von Young Living und seinem Gründer.

Die Lieferung falschen Strohblumenöls verkam aber nicht. Als sie zurück an den Zulieferer geschickt wurde, verkaufte der sie an andere Firmen weiter.

Also, woher weißt Du, dass Dein Strohblumenöl gut ist? Wenn Du nicht die Nase dafür hast oder modernen Laborequipment um es zu analysieren, kannst Du es einfach nicht wissen. Am Ende kannst Du die die Qualität Deines Öls nur einschätzen, wenn Du einen Lieferanten hast, der die Reinheit einschätzen kann und dem Du vertraust.

Bei Young Living haben wir sowohl das nötige Know-How als auch die Integrität. Wenn Du Strohblumenöl von Young Living kaufst, weißt Du, dass es gut ist. Bei allen anderen Marken kann man nur raten.

This post is also available in: Tschechisch Niederländisch Finnisch Französisch Litauisch Rumänisch Russisch Spanisch Schwedisch

Teilen

Keine Kommentare

Antworten

*Bitte beachte, dass alle Kommentare moderiert werden und nicht sofort sichtbar sind. Zusätzlich werden einige Posts ggf. leicht verändert oder gelöscht, um den Richtlinien von Young Living und gesetzlichen Vorgaben zu entsprechen. Um sicher zu gehen, dass Deine Kommentare den Richtlinien entsprechen, lies bitte hier nach: Young Living Richtig Teilen